Die Digitalisierung von analogen Medien

Digitalisierung von Dias



Die Digitalisierung erfolgt bei uns im Haus über unseren Laborscanner.

Ihre wertvollen Originale werden nicht versendet, somit sind sie vor Verlust geschützt.

Die Scannerauflösung beträgt 1600 x 2400 Pixel, damit lassen sich schon hochwertige Vergrößerungen anfertigen.

Muster im Format 80 x 120 cm können Sie bei uns im Geschäft betrachten.

Es können nur gerahmte Kleinbild Dias gescannt werden.

Grundpreis pro Auftrag  5,- €

unkorrigierte Digitalisierung -,50 € pro Dia (sollte möglichst mit einem Bildbearbeitunsprogramm nachbearbeitet werden)

korrigierte Digitalisierung    -,75 € pro Dia ( wird mit Photoshop optimiert)

Ab 50 Stück     5 % Mengenrabatt

Ab 100 Stück 10 % Mengenrabatt

Ab 200 Stück 15 % Mengenrabatt

Die digitalisierten Daten werden auf eine CD/ DVD gebrannt

Es dauert ca. einen Tag bis zur Fertigstellung Ihres Auftrages ( bei größeren Mengen 2-4 Tage)

Digitalisierung von Fotos



Vorlagen von 7x10 bis 20x30 

Die Fertigung erfolgt im Haus

Ihre wertvollen Originale können nicht auf dem Postweg verschwinden 

Scannerauflösung  600 dpi 

Grundpreis 2,95 pro Auftrag

-, 75 €/ Foto ohne Korrektur

1,25 €/ Foto incl. Photoshop Bildbearbeitung 

Rabattstaffel: 

ab    25 Stück  5 % 

ab   50 Stück 10 % 

ab   75 Stück 15 % 

ab 100 Stück 20 %

Digitalisierung von Negativen



Digitalisierung vom Kleinbildnegativ:

Auflösung 1600x2400 Pixel

Ganzer Film, ungeschnitten: 

6,50 € pro Film

Einzelne Negativstreifen ( 2 bis 7 pro Streifen):

Grundpreis   5,00 €
pro Streifen   -,75 €

Einzelnegativ:

1,95 €

Digitalisierung vom Mittelformat- Negativen:

Auflösung 1200 dpi pro Negativ      1,49 €

ab 10 Stück 10 % Rabatt
ab 40 Stück 15 % Rabatt 

Digitalisierung von Instamatic- Negativen:

pro Stück 1,49 zzgl. des Bilderpreises

ab 10 Stück 10 % Rabatt
ab 40 Stück 15 % Rabatt

Digitalisierung von Schmalfilmen

Super 8, normal 8, 16 und 35 mm



Grundkosten:

von 1 bis 199 meter        0,35 € pro meter

von 200 bis 499 meter    0,30 € pro meter

mehr als 500 meter        0,25 € pro meter

Zusatzkosten:

Anschließend Übertragung auf DVD incl. Nachbearbeitung 29,75 €

(Achtung, die Laufzeit der DVD ist begrenzt, eventuell fallen mehrere DVDs an)

zur exakten Preisangabe incl. aller möglichen Zusatzkosten wie z.B. Filme kleben und schneiden, oder zusätzliche Filmspulen, wird ein kostenfreier Kostenvoranschlag erstellt

Durch Umlegung der Portokosten auf alle Aufträge bei Sammelversand reduzierte Versandkosten.

Portokosten bei Einzelversand 12,95 €

Digitalisierung von Video Kassetten



1 bis 4 Kassetten  28,95 € pro Kassette

Ab 5 Kassetten     25,95 € pro Kassette

Der Preis gilt jeweils für 120 min Überspielung pro Kassette

Ist die Spielzeit einer Kassette länger, fallen weitere Kosten von je 28,95 pro 120 min an

Als Datensicherung wird jede DVD 2 x gebrannt und geliefert

Lieferzeit und Portokosten:

Sammelversand 1 x pro Monat mit Umlage der Versandkosten

Bei Einzelversand Portokosten 12,95 €

Bearbeitungszeit zzgl. Versandzeit 2-4 Tage

Zulässige Formate:

S- VHS, VHS, VHS-C, Betamax, V2000, Hi8, Video 8, Digital 8, Mini DV

Nahezu alle Videosysteme kopierbar !

Videotransfer wird von vielen Anbietern offeriert,- aber nur selten auf professionelle Weise.

Häufig wird eine "einfache" Kopie von VHS auf DVD per "Kopierrekorder" angeboten. Da aber das Bandmaterial im Laufe der Jahre gelitten hat ( durch Lagerung oder defekte Abspielgeräte ) ist ein sorgsamer und fachmännischer Umgang von Nöten um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Von VHS, Video-8, Hi8, Mini-DVD über VCR und Betamax Videokassetten, bis zu den in den Broadcastbereich fallenden open-reel, U-Matic und Betacam SP Systemen sind wir Ihr versierter Partner.

Alle digitalen Band / Diskformate U-matic bis Highband, VCR, LVC, SVC, (Digi)Beta (SP), 1/4 - 2 Zoll Spule, Bauer 1004, Digital VHS, Video 2000, Laserdisc, SVCD, Bildplattenspieler u.a.:

Akai VT 100, 110, 120, 150 , 700, Bauer VT 1004, Sony CV 2000B, Sony CV 2100, CV 5600P, JVC Nivico KV 820, Shibaden SV 700, Philips LDL 1000, LDL 1002, Grundig BK 100, Sony AV 3620, Sony AV 5000 (NTSC), National NV 3160 (PAL), Sony AV 3420, Sony AV 3400, National NV 8030, Shibaden SV 620, Ikegami TVR 321, National NV 3020, JVC PV 4800E, National Video-Master, Ampex VPR 5803, Ampex VR 5103, Ampex VR 7003, Grundig GPR System, Bosch BCN 51,

IVC 711P, IVC 821, IVC 871P, CVC, Grundig VP 100, VCR Standard, LVC,

VCR long-play, Philips N 1500, Grundig BK 2500, Philips N 1700, Grundig VCR 3500, VCR 4000, SVR 4004, Sanyo VTC 7100, SVC, National NV 5120A, Hitachi SV 630, Akai VT 350, Video 2000, Video 2 x 4, 2 x 8, Sony Video 8, Hi-8, Digital-8,

Mini-DV, DV, Sony SL 8080, Sl-C7, Sl-C30, VHS, S-VHS, Sony VO 1810, Sony BVU 150, Sony BVU 800, Sony VO 2631, JVC CR 6060

Überwachter Videotransfer

Defekte Kassetten bedeuteten zu meist den Verlust der aufgenommen Erinnerungen. Bedenken Sie, dass Sie diese Aufzeichnungen nur einmal besitzen! Ihr Originalband wird nicht einfach in einen VHS/ DVD- Recorder eingelegt, sondern in hochwertige Markengeräte. Die Qualität wird kontrolliert und einreguliert bevor der eigentliche Transfervorgang beginnt. Als Trägermaterial für Ihre Filme werden nur Bänder oder DVD von bewährten Markenanbietern benutzt. Durch die kontinuierliche Wartung unserer Geräte, können wir für Qualität garantieren. Gerade dadurch lassen sich z.B. Trackingstörungen leichter ausregulieren. Bei gestörten Aufzeichnungen können wir nach Prüfung das Gerät auf das jeweilige Videoband einmessen. Seriöser, diskreter Umgang mit Ihrem Filmmaterial ist selbstverständlich.